Skip to content

KYMCO Heroism 125 ccm

Zum Ausbau des KYMCO Heroism Hinterrad, sollte vor dem Aufbocken der Krümmer gelöst werden, sodass der KYMCO Auspuff nicht im Weg ist.
Der Hinterrad Spritzschutz ist eingehangen und kann so am KYMCO Roller bleiben.
Das KYMCO Hinterrad sitzt sehr fest auf der Welle und ist nicht Kugel gelagert.
Wir haben zum Ausbau einen grossen Hammer und Holzstücke genommen (Dachlattenstücke).
Das Holzstück nah am Antrieb anlegen und beherzt zuschlagen. Nach drei Schlägen das KYMCO Hinterrad drehen usw.
Nach 2 Holzstücken und ca. 40 hieben ( und einem grossem Fragezeichen im Gesicht) konnten wir das KYMCO Heroism Hinterrad in der Hand halten.